Sie betreiben eine Werkstatt?

RUCKELT’S BEIM SCHALTEN?

JETZT ZUM BOXENSTOPP BEIM GETRIEBESPEZIALISTEN

WARTUNG & PFLEGE VON AUTOMATIKGETRIEBEN

Der professionelle Rundum-Service für Ihr Fahrzeug

Automatikgetriebe erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Der immer noch weit verbreitete Glaube, dass Automatikgetriebe ohne Ölwechsel auskommen, ist überholt.

Oftmals ist das Getriebe sowie das jeweils eingesetzte Öl erschwerten Bedingungen ausgesetzt: Beispielsweise bei häufigen Autobahnfahrten im höheren Geschwindigkeitsbereich oder bei einer sehr sportlichen Fahrweise. Dies führt zu hohen Betriebstemperaturensowie zu deutlichen Einbußen des Schaltkomforts und verursacht schließlich einen erhöhten Verschleiß der zum Einsatz kommenden Getriebeöle.

Ein Wechsel des Getriebeöls nach einer bestimmten Laufleistung ist daher zu empfehlen. Ein bloßes Ablassen und neues Befüllen reicht vielfach nicht aus, das Getriebe von Ablagerungen zu reinigen und damit die alte Leistungsfähigkeit wiederherzustellen. Hier empfehlen die Profis vom VAICO-Getriebeservice zusätzlich zum fachgerechten Ölwechsel eine Getriebespülung durchzuführen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

VAICO Getriebeservice schnell erklärt.

Lebensdauer

Durch die Wartung und Pflege des Getriebes beugen Sie einem Schaden vor und sorgen für eine längere Lebensdauer.

FahrKomfort

Das Schaltverhalten Ihres Autos bleibt wie gewohnt und ruckelt nicht. Es läuft wie geschmiert.

VERBRAUCH

Saubere Schaltvorgänge wirken sich positiv auf den Kraftstoffverbrauch aus.

Darum ist die Wartung für das Automatikgetriebe so wichtig

Eine Getriebewartung bzw. ein regelmäßiger Ölwechsel wird mittlerweile von vielen Autoherstellern alle 60.000 Kilometern bzw. alle 4 bis 6 Jahre empfohlen. Je nach Hersteller, ob DSG (VW), 6HP, 8HP (BMW) oder 7G-Tronic/9G-Tronic (Mercedes-Benz 722.9/725.0) variieren die Wechselintervalle. Das Getriebeöl wird permanent mechanischen und thermischen Belastungen ausgesetzt. Die Folgen: erhöhter Verschleiß und notwendiger Wartungsbedarf.

 

Wird das Automatikgetriebe nicht rechtzeitig gewartet, lässt die Schmier-und Fließfähigkeit des Öls nach und ein sauberes Schalten ist nicht mehr gewährleistet. Getriebe und Motor leiden. Wird das Getriebeöl nicht rechtzeitig getauscht und kommen noch Verschmutzung und Metallabrieb dazu, droht der Austausch des Automatikgetriebes! Daher vorsorgen: Lassen Sie abhängig von Fahrleistung, Fahrstil und Wartungsintervall einen Ölwechsel vornehmen. Zusätzlich zum Ölwechsel kann es auch sinnvoll sein, eine Getriebespülung zur Vorbeugung vornehmen zu lassen.

 

Wann ist eine Wartung fällig?

Bei den ersten Symptomen sollten Sie reagieren:

 

  • Schaltprobleme
  • Erhöhter Kraftstoffverbrauch
  • Gänge lassen sich nicht oder schwer schalten
  • Drehzahlschwankungen
  • Fehlende Kraftentfaltung beim Kickdown
  • Fahrzeug verliert Getriebeöl

Empfehlung: Getriebe-Wartung alle 60.000 Kilometer bzw. alle 4 bis 6 Jahre!

VAICO-zertifizierte Partnerwerkstatt in Ihrer Nähe finden

Alle VAICO Getriebeöle sind MADE IN GERMANY

Vorteile eines Getriebeölservices

Welche Verbesserungen sind nach dem Getriebeölwechsel oder der Getriebespülung spürbar?

9
Der Fahrkomfort wird erhöht, weil das Schaltverhalten sich wieder verbessert
9
Der Verschleiß wird reduziert, Getriebeschäden vorgebeugt und die Lebensdauer des Getriebes verlängert
9

Über den Ölwechsel hinaus werden Altöl und Ablagerungen durch eine Ölspülung beseitigt

9
Das Ansprechverhalten des Getriebes beim Beschleunigen und im Gaswechsel erfolgt verlustfreier
9

Optimalere Schaltvorgänge wirken sich positiv auf den Kraftstoffverbrauch aus und reduzieren den Emissionsausstoß

9
Die Wartung und Pflege des Automatikgetriebes trägt maßgeblich zum Werterhalt des Fahrzeuges bei

Finden Sie jetzt eine VAICO-zertifizierte Partnerwerkstatt in Ihrer Nähe

Mehr Fahrkomfort

Stabiler Werterhalt

Höhere Lebensdauer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Professioneller Ölwechsel am Beispiel eines DSG-Getriebes

VAICO Getriebeservice

Top-Service der angeschlossenen Fachwerkstätten für die Wartung & Pflege von Automatikgetrieben

N

Beratung & Vorab-Check

Die Werkstatt-Profis geben eine professionelle Einschätzung ab, ob eine Wartung oder Getriebespülung notwendig ist.

N

Reparatur & Service

Der Getriebeölwechsel bzw. die Getriebespülung beinhalten das Ablassen des Altöls, den Austausch des Ölfilters, bei Bedarf die Spülung, das Auffüllen des frischen Öls und die umweltgerechte Entsorgung des Altöls.

N

Dokumentation & Abnahme

Die durchgeführten Arbeiten werden im Serviceheft eingetragen und im Rahmen einer Probefahrt abgenommen bzw. das Ergebnis geprüft

Mit dem VAICO Getriebeservice teuren Schäden vorbeugen

 

Kosten bei Getriebeschaden

Beispielgetriebe: Volkswagen (DSG DQ500) – 7 Gang

Kosten neu: 5.000 ,-€
Kosten generalüberholt: 1800,-€
Kosten Einbau: 300 – 500,-€
Kosten Getriebeölspülung ca.: Ø 400,-€
Kosten Getriebeölwechsel: Ø 290,-€

Empfehlung: Getriebe-Wartung alle 60.000 Kilometer bzw. alle 4 bis 6 Jahre!

ÜBERZEUGEN SIE SICH SELBST

Einige Beispiele für den Einsatz von unserem VAICO Getriebeservice

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Finden Sie jetzt eine VAICO-zertifizierte Partnerwerkstatt in Ihrer Nähe

Werkstattfinder

Geben Sie eine Adresse oder Postleitzahl ein und klicken Sie auf die Schaltfläche "Standorte suchen".

GUTE GRÜNDE FÜR EINEN VAICO-GETRIEBESERVICE MIT ÖLEN MADE IN GERMANY

ERSTKLASSIGE QUALITÄTSARBEIT

TOP SERVICE

ALLE MARKEN